Zurück
Vor

Unterstützte Kommunikation 2/2018

Hersteller Ariadne

Artikel-Nr.: UK-0218

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

7,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Unterstützte Kommunikation 2/2018"

Unterstützte Kommunikation 2/2018

Schmerzen und UK

Eigentlich sind Schmerzen etwas, über das niemand gerne spricht – denn wer hat schon gerne Schmerzen? Dennoch ist es wichtig, Schmerzen mitteilen zu können und andere zu informieren, wo, wann, wie und in welcher Intensität ein Schmerz auftritt und wie er gelindert werden kann. Das kann für Menschen mit UK-Bedarf schwierig sein, aber auch für Patienten etwa nach einem Unfall oder für Personen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. Damit der Austausch über Schmerzen gelingt, müssen deshalb adäquate Mittel und Möglichkeiten vorhanden sein.  Dazu gehört auch, dass andere Menschen (z. B. medizinisches Fachpersonal) trotz knapper zeitlicher Ressourcen alternative Kommunikationsformen zur Verfügung stellen und die Mitteilungen anschließend auch zu entschlüsseln versuchen.

Die vorliegende Ausgabe widmet sich der Frage, wie Kommunikation über Schmerzen gelingen kann: an verschiedenen Orten, im Krankenhaus, in der Klinik, zu Hause und in der Apotheke, genau dann, wenn man Schmerzen hat.

 

Schwerpunkt

Helga Schlichting, Florian Nüßlein und Martin Fichtmair
Unterstützung bei der Kommunikation von Schmerzen bei Menschen mit geistiger und schwerer Behinderung

Petra Motz
Schmerzen kommunizieren

Tobias Bernasconi
Pflege und Unterstützte Kommunikation bei Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung

Karolin Schäfer und Diana Schmidt-Pfister
Vom Rätselraten, Vermuten und Nachfragen.
Wie kommunizieren Kinder, die nicht oder wenig sprechen, dass ihnen etwas weh tut? Erste Ergebnisse einer Elternbefragung

Andrea Erdélyi, Susanne Mischo und Birgit Hennig
UKAPO – Die Kommunikationstafel für Arzt und Apotheke

Anna Lena Grans und Sabrina Beer
Unterstützte Kommunikation in der Klinik. Ein Lagebericht

Fabian Montigel und Sabrina Beer
UK auf neuen Wegen? Implementierung eines UK-Leitfadens in der Klinik – ein Praxisbeispiel

Christiane Dieckmann
Eine Krankenhausschule stellt sich vor. Unterstützte Kommunikation an der Sana-Klinik in Rummelsberg

Rezension

Pia Hübinger
Psychosoziale Beratung in Therapieberufen

Aufruf

Kathrin Lemler
Erfolgreicher Start der Aktion #UKnaLogo

60 Seiten, € 7,00

Bestell-Nr.: UK-0218

 

Weiterführende Links zu "Unterstützte Kommunikation 2/2018"

Weitere Artikel von Ariadne
 

Kundenbewertungen für "Unterstützte Kommunikation 2/2018"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Fädelschuh Motoris

12,95 € *

Touchimal Hund

19,95 € *

Touchimal Faultier

19,95 € *

Color-Blasenball

4,95 € *

 
 

Zuletzt angesehen