Zurück
Vor

Unterstützte Kommunikation 3/2014

Hersteller Ariadne

Artikel-Nr.: UK-0314

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

5,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Unterstützte Kommunikation 3/2014"


Unterstützte Kommunikation 3/2014
Demenz und UK
Spezial: Externe Hilfsmittelberater in der Kritik

Die vorliegende Ausgabe der Zeitschrift Unterstützte Kommunkation hat gleich zwei Schwerpunktthemen:
Im ersten Teil des Heftes wird das Thema „Demenz und UK“ näher beleuchtet. Prof. Dr. Jürgen Steiner aus Zürich beschreibt die Diagnose Demenz, deren Auswirkungen auf die Kommunikation und mögliche Ansatzpunkte für Unterstützte Kommunikation. Im Anschluss daran benennt Sara Brenner in ihrem Erfahrungsbericht konkrete Beispiele für den Einsatz von elektronischen Hilfsmitteln bei Demenz. Der Frage nach Lebens- und Parallelwelten für Demenzkranke wird im Artikel von Karolin Schäfer nachgegangen. Der Themenbereich wird abgerundet durch zwei Buchrezensionen zum Thema.
Der zweite Schwerpunkt ist sozialpolitischer, investigativer Natur: Es geht um die dubiosen Bemühungen der Krankenkassen, beantragte Versorgungen im UK-Bereich durch den Einsatz externer Hilfsmittelberater zu verzögern, „downzugraden“ oder gar zu verhindern.Selten hat die Redaktion der UK einen solch hohen Rechercheaufwand betrieben, und noch nie hat eine Vorabfrage unter den Mitlesern in ISAAC’s Mailingliste zu solch großer Resonanz geführt wie zu der Artikelserie „Nur die Harten kommen in den (Talker-) Garten“. Herausgekommen ist eine Trilogie des Schreckens, die ausführlich konkrete Fälle beschreibt, sich um juristische Klärung bemüht und Tipps aus der Leserschaft bereitstellt, die bei weiteren Hilfsmittelbeantragungen helfen können.

In dieser Ausgabe lesen Sie:


Schwerpunkt

Jürgen Steiner:
Menschen im demenziellen Prozess unterstützen
Sara Brenner:
Unterstützte Kommunikation bei Demenz
Karolin Schäfer:
Schaffung von Parallelwelten für Menschen mit Demenz

Rezension

Carolin Garbe:
Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor
Karolin Schäfer:
Du, erzähl mal!


Spezial

Martin Baunach:
Nur die Harten kommen in den Talker-Garten
Britta Schlehan:
Von einer, die auszog, einen Talker zu beantragen

Wohnen

Luca Prachthäuser:
Schöner Wohnen II - Interview mit Fikria Aab-baz


Projekt

Kathrin Lemler, Mayal Petersen, Frank Klein, Martin Baunach:
Das Projekt UK-Scout


52 S., geh., € 5,00
Bestell-Nr.: UK-0314

 

Weiterführende Links zu "Unterstützte Kommunikation 3/2014"

Weitere Artikel von Ariadne
 

Kundenbewertungen für "Unterstützte Kommunikation 3/2014"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen