Zurück
Vor

Reich: Inklusion und Bildungsgerechtigkeit

Hersteller Ariadne

Artikel-Nr.: 202-25681

 

Gewöhnlich versandfertig in 6 - 10 Tagen

19,95 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Reich: Inklusion und Bildungsgerechtigkeit"

Kersten Reich: Inklusion und Bildungsgerechtigkeit

Standards und Regeln zur Umsetzung einer inklusiven Schule

Der weltweite Trend geht in Richtung inklusiver Schulen, in der behinderte und benachteiligte Schüler/innen gemeinsam mit allen lernen. In Deutschland sind alle Schulträger und Schulen aufgefordert, Inklusionsrichtlinien für die Umsetzung zu erstellen, denn die von Deutschland unterzeichnete UN-Konvention gibt insbesondere behinderten Kindern das einklagbare Recht auf eine Regelbeschulung. Eine inklusive Schule aber will mehr: Sie ist eine bildungsgerechte Schule, in der auch alle anderen Benachteiligungen aufgehoben werden sollen. Kersten Reich zeigt Ihnen am Beispiel des "School Board of Toronto": wie eine solche Schule aussehen könnte, welche Standards und Regeln auf den Ebenen der Verwaltung, des Schulträgers bis konkret in die Schule hinein gelten sollten und wie sich diese praktisch umsetzen lassen.

240 S., kart., € 19,95

Bestell-Nr.: 202-25681

 

Weiterführende Links zu "Reich: Inklusion und Bildungsgerechtigkeit"

Weitere Artikel von Ariadne
 

Kundenbewertungen für "Reich: Inklusion und Bildungsgerechtigkeit"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Ähnliche Artikel

 
 
 

Zuletzt angesehen