Zurück
Vor

Mukhopadhyay: Der Tag, an dem ich meine Stimme fand

Hersteller Ariadne

Artikel-Nr.: 074-61933

 

Gewöhnlich versandfertig in 6 - 10 Tagen

7,90 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Mukhopadhyay: Der Tag, an dem ich meine Stimme fand"

Tito R. Mukhopadhyay: Der Tag, an dem ich meine Stimme fand

Ein autistischer Junge erzählt

Als Tito drei ist, diagnostiziert man bei ihm schweren Autismus und schickt ihn mit dem Stempel „geistig behindert“ wieder nach Hause. Er kann kaum sprechen, kann seine Bewegungen nicht kontrollieren, und kleinste Veränderungen in seiner Umgebung bringen ihn völlig aus dem Konzept. Aber Titos Mutter Soma gibt nicht auf. Mit viel Geduld bringt sie ihm schließlich bei zu schreiben – so entstand dieses Buch, das Tito im Alter von acht bis elf Jahren verfasste. Eindrucksvoll und in der Sprache eines Kindes, dennoch, gerade für sein Alter, erstaunlich differenziert und poetisch, berichtet er von seiner Lebens- und Gefühlswelt, die er lange Zeit keinem begreiflich machen konnte. «Dieses Buch ist faszinierend, zugleich aber auch schockierend, da man bis jetzt immer davon ausgegangen ist, Autisten seien weder zu Introspektion noch zu tief gehenden Gedanken fähig – und besäßen erst recht keine poetische Phantasie. Tito straft diese Annahmen Lügen und zwingt uns, unsere Vorstellungen von Autismus zu überdenken.» Oliver Sacks 160 S., kart., € 7,90

Bestell-Nr.: 074-61933

 

Weiterführende Links zu "Mukhopadhyay: Der Tag, an dem ich meine Stimme fand"

Weitere Artikel von Ariadne
 

Kundenbewertungen für "Mukhopadhyay: Der Tag, an dem ich meine Stimme fand"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen